Regenerative Energietechnik - Nutzen Sie Umweltwärme, Sonnenenergie und Biomasse

Die Nutzung erneuerbarer Energien ist aktiver Umwelt- und Klimaschutz, da sehr wenige Emissionen entstehen. Außerdem sind erneuerbare Energien heimische Ressourcen. Wenn eine Modernisierung der Heizungsanlage ansteht, haben Verbraucher, die sich für erneuerbare Energien interessieren, die Qual der Wahl: Solarwärme, Pellets, Kaminofen oder Erdwärme? Wer neu baut, muss laut Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz sogar für einen Teil der Beheizung erneuerbare Energiequellen nutzen. Nicht jedes Heizkonzept ist jedoch überall geeignet, wir beraten Sie gern!

Therm. Solar

Thermische Solaranlage

Solarheizungen gewinnen Wärme aus der Energie der Sonneneinstrahlung,

ideale Ergänzung zu Ihrem Heizsystem

Photovoltaik

Photovoltaik

Sauberen Strom erzeugen mit kostenfreier und unbegrenzt zur Verfügung stehender Sonnenenergie

Pelletheizung

Pelletheizung

als Zentralheizungssystem für das gesamte Haus oder in Form eines Pelletofens einzelne Räume beheizen

Wärmepumpe

Wärmepumpe

Gebäude heizen mit Wärme, die in der unmitelbar räumlichen Umgebung zum Haus gespeichert ist - im Boden, im Grundwasser oder in der Luft

© 2018 SA-GE-TEC